Ihre Plattform für Wasser
Versandkostenfrei ab 40€
Versand innerhalb von 24h
Filter
%
AORA – Mobile Umkehrosmoseanlage mit Heißwasserfunktion ohne Festwasseranschluss
Vorteile der mobilen Osmoseanlage - AORA:     Kein Festwasseranschluss erforderlich; keine Installation nötig     Schnelle Heißwasserfunktion; sofort heißes, kalkfreies Wasser ohne Wasserkocher     6 einstellbare Temperaturstufen (von Raumtemperatur bis 100°C)     Kindersicherung für heiße Temperaturen; Verbrühungsschutz integriert     Anzeige für Temperatur und TDS-Wert des gefilterten Wassers     Hochreine Filtration (kein Nitrat, Mikroplastik, Medikamentenrückstände)     Hygienisch durch pflegeleichte Materialien und einfache Filterwechsel     Großer Touchscreen mit Filterstatusanzeige und Erinnerungsfunktion     Schneller Filterwechsel ohne Werkzeug dank Quickchange-Technologie     Ideal für Trinkwasser überall: im Büro, in Ferienwohnungen, Wohnmobilen oder Booten Heißwasserfunktion mit Durchlauferhitzer: Die integrierte Heißwasserfunktion erwärmt gefiltertes Wasser in nur 3 Sekunden. Diese Methode ist energieeffizienter als ein Wasserkocher. Über das Touch-Display sind 6 Temperaturstufen wählbar:     Stufe 1: Raumtemperatur    Stufe 2: 45°C (z.B. für Babymilch)    Stufe 3: 55°C (z.B. für Honig)    Stufe 4: 80°C (z.B. für Tee)    Stufe 5: 90°C (z.B. für Kaffee)    Stufe 6: 100°C (z.B. zum Kochen) Die Anlage verfügt über eine Kindersicherung für die Heißwasserfunktion.Temperaturen von 80°C, 90°C und 100°C müssen separat aktiviert werden. Zudem kann mit einem Tastendruck nur eine bestimmte Menge (400ml) Wasser entnommen werden. Die Temperatur wird direkt in der Anlage gemessen, wobei das Wasser im Gefäß etwas abkühlt. Kein Festwasseranschluss erforderlich – flexibler Einsatz: Die Anlage nutzt Wasser aus einem abnehmbaren Wassertank, der über den normalen Wasserhahn gefüllt wird. Es ist keine Installation am Wasseranschluss erforderlich. Die Osmoseanlage kann einfach aufgestellt und genutzt werden. Ideal für den mobilen Einsatz in Ferienwohnungen, Wohnmobilen, Camping oder Booten sowie in kleinen Büros oder auf Messen. Eine Transportfunktion sorgt dafür, dass die Anlage trocken gelegt werden kann, um Auslaufen oder Frostschäden zu vermeiden. Getrennte Tanks für Leitungs- und Abwasser: Anders als bei anderen Anlagen wird bei der Osmoseanlage das Abwasser separat aufgefangen und kann anderweitig genutzt werden, z.B. zum Gießen von Pflanzen. Dadurch wird der Wasserverbrauch minimiert und die Lebensdauer der Osmosemembranen verlängert. Filterwechsel mit Quick-Change-Technologie: Der Wechsel der Filterkartuschen erfolgt einfach und hygienisch ohne Werkzeug. Die Erinnerungsfunktion kann über das Touch-Display zurückgesetzt werden. Verbrauchte Filter können recycelt werden, um Plastikmüll zu vermeiden. Der Artikel wird inkl. einem kompletten Filtersatz geliefert. Sie erhalten alles was Sie zum starten benötigen   Technische Daten: Betriebsspannung: 220-240V AC 50Hz Leistungsaufnahme: 1W Heizleistung: 2000W Filtrationsmethode: Umkehrosmose Rohwasser: Leitungswasser in Trinkwasserqualität Filterleistung: max. 7,8 Liter/Stunde Reinstwasser-/Abwasserverhältnis: 2 : 1 (2L Osmosewasser auf 1L Abwasser) Wassertemperatur gefiltertes Wasser: Raumtemperatur oder heißes Wasser 45-100°C in 6 Stufen Heizleistung: max. 18 Liter/Stunde = 90 °C Frischwassertankvolumen: 3 Liter Abwassertankvolumen: 1 Liter Reinwassertank: 2 Liter Anzeige und Bedienung: Farb-Touch-Display Temperaturbereich: Umgebungstemperatur 4°C bis 38°C Abmessungen: B x H x T: 200 x 387 x 450mm Gewicht: 7,4 kg Leergewicht, ca. 13 kg mit vollen Tanks Normen: CE, hergestellt in China

399,00 €* 499,00 €* (20.04% gespart)
Ausverkauft
PuroFast 100 GPD Umkehrosmose-Reisefilter
Umkehrosmose - den Unterschied schmecken!Der PuroFast entfernt Salze, Kalk, Blei, Bakterien und Viren auf der Basis der Umkehrosmose, einem molekularen Trennungsverfahren. Vorteile: Extrem platzsparend, passt "in die Hosentasche". Oft die einzige Alternative für den Singlehaushalt. Mobil, in Sekundenschnelle überall montiert. Ideal für Urlaub, Zweitwohnung, Kurzmiete, Hotel, Reisen. Unverwüstlich. Keine Wartung. Über Jahre hinweg konstante Leistung. Wirtschaftlich. Nur 0,025 EUR Betriebskosten pro Liter. Konstantes Abwasserverhältnis. Kein Gummi-Drucktank oder Kunststoffbehälter als Auffangbehälter.Warum Umkehrosmose?Einer der größten Vorteile der Kalkentfernung ist die verminderte Oberflächenspannung und die damit verbundene höhere Lösekraft und Eindringtiefe des Wassers (entspricht 95 °C heißem Wasser) sowie die höhere Sättigungs- und Transportkapazität. Entkalkung von Behältern und Kochern entfällt. Ein kalkfreier Wasserkocher arbeitet schneller und sparsamer (Kalkschicht isoliert Wärme).Lieferumfang: PuroFast 100 GPD RO Reisefilter mit 2 x 80 cm Schläuchen und vormontiertem Zwei-Wege-Ventil (ZWV). 1 Gallonen-Trinkwasserkanister PETG. Verlängerung (für Wasserhähne mit Innengewinde). Wandhalterung.Optional: Langlebiger Aktivkohle- und Sedimentvorfilter (s. unten unter Zubehör).Technische Daten: Abmessungen: Durchmesser 6 cm, Höhe 30 cm Gewicht: 300 g Betriebsdruck: 2,3 - 6,5 bar Weitere Filter: keine. Anschlüsse: oben über Zweiwege-Ventil: Rohwasser; unten mittig: Permeat (Filtrat); unten seitlich: Konzentrat (Abwasser). Membrane: TFC-Typ mit > 95% Abweisungsrate und 100 GPD Durchsatz (bis zu 0,27 l/min, druckabhängig). Permeat/Konzentrat-Verhältnis 1:5 für maximale Abweisungsrate und Lebensdauer.EINSCHRÄNKUNGEN für den Betrieb: Umkehrosmose arbeitet mit Druck und staut das Wasser! Ein Umkehrosmosefilter darf deshalb nicht an drucklosen Warmwasserbereitern betreiben werden (in vielen Altbauten und Büros anzutreffen), da diese durch den Überdruck sofort leck werden! Betrieb mit chlorhaltigem Wasser erfordert Aktivkohle-Vorfilter, bei Sand und Rost auch Sediment-Vorfilter (s. unten unter Zubehör). Betrieb nur an einem öffentlich überwachten Leitungsnetz, das der TVO (Trinkwasserverordnung) entspricht! Verunreinigung durch Rost, Sedimente schädigt die Membrane, eine bakterielle Kontamination des Rohwassers kann auch ins Permeat durchschlagen wegen möglicher Mikrorisse in der Membrane.Häufige Fragen: Gesamtlebensdauer des PuroSmart Filters? 10 Jahre und länger Gesamtleistung der Membrane (Liter)? Unbestimmt. Wir schätzen mindestens 20 000 Liter bzw. 5-8 Jahre. Je regelmäßiger die Membrane in Betrieb ist, desto besser bleibt sie gespült, desto länger hält sie paradoxerweise. Gesamtleistung des optionalen Aktivkohlevorfilters?Abhängig vom Chlorgehalt! AK-Filter können große Mengen Chlor absorbieren. Funktioniert der Purofast auch nach Jahren der Nichtbenutzung? Ausprobieren! Ggfs. eingetrocknete Membrane tauschen (gesondert erhältlich). Verstopft er bei stärker verschmutztem Wasser (z.B. alter Brunnen)? Ja, wenn das Wasser nicht der TVO entspricht (insb. bzgl. Eisen- und Sedimentgehalt). Gibt es Varianten des PuroFast? Nein. Was sollte ich bei Erstkauf gleich mitbestellen?Nichts, es ist alles dabei (s. Lieferumfang), und es gibt keine Austauschteile. Bei gechlortem Wasser wird ein optionaler AK-Vorfilter benötigt. Ist ein Filtrat/Abwasserverhältnis von 1:5 nicht sehr verschwenderisch? Nein. Denn es ist für maximale Lebensdauer und Abweisungsrate erforderlich. Würden wir es auf 1:2 reduzieren, würde sich der Membranedruck erhöhen und unweigerlich mehr Kalk durch die Mebraneporen gedrückt, was sich nachteilig auswirkt auf das Gesamtergebnis. Im Verhältnis zum direkten und vor allem indirekten Wasserverbrauch durch ganz normalen Konsum (eine Toilettenspülung 5 Liter, hunderte Liter pro kg Lebensmittel) ist das Mehr an Abwasser bei der Erzeugung von wenigen Litern Trinkwasser aus ökologischer Sicht vernachlässigbar. Und wirtschaftlich erst recht bei einem durchschnittlichen Wasserpreis von 5,- € pro Kubikmeter. Sind für das Filterwasser Glasbehälter nicht besser als Kunststoffbehälter? Es kommt ganz auf den Kunststoff an! Das PETG ist poren- und weichmacherfrei. Es setzt keine Algen an, riecht nicht und ist chemisch stabil. Wenn diese potenziellen Nachteile nicht mehr vorhanden sind, machen die Vorteile den Einsatz unseres handlichen, unverwüstlichen, kompakten Kanisters zum No-Brainer.Vergleich mit Purosmart: Der PuroFast 100 GPD besitzt eine doppelt so leistungsstarke Membrane mit gleicher Abweisungsrate, sein Gehäuse ist nur 5 cm länger. Aufgrund des Zwei-Wege-Ventils kann er dennoch an jedem Wasserhahn betrieben werden. Der PuroFast kann (dank einer zusätzlichen Schlauchkupplung am Zweiwegeventil) ebenso schnell vom Hahn abgekoppelt werden, wie der Purosmart. Mit dem optionalen 3/4" Adapter kann der PuroFast auch an jeden 3/4"-Hahn angeschlossen werden, z.B. im Keller. Der PuroFast hat standardmäßig keinen eingebauten Aktivkohle/Sediment-Vorfilter. Diese sind aber optional erhältlich. Vorfilter verbessern das gefilterte Wasser nicht, sondern dienen nur dem Schutz der Membrane. Ein Aktivkohlevorfilter wird nur benötigt, wenn das Leitungswasser gechlort ist (wie z.B. in den gesamten USA und in Südeuropa). In Nordeuropa wird kein bakteriell kontaminiertes Oberflächenwasser, sondern Grundwasser verwendet, weshalb die Chlorung nur in seltenen Ausnahmefällen nötig ist (erkennbar am Geschmack und Geruch). Der PuroFast besteht im Wesentlichen nur aus einem einzigen verschweißten Membranegehäuse. Die Membraneaustauschkosten sind dennoch nicht höher, aber das serviceintensive Drumherum entfällt. Tropfende Geräte (aufgrund von Gehäuserissen, nicht fest sitzenden Schnellkupplungen, undichten Gewinden trotz O-Ringen usw.) gehören, dank des monlithisch-smarten Designs des PuroFast, der Vergangenheit an!  

79,00 €*
%
SONVITA PURA UP - Osmoseanlage Auftischgerät
PURA UP: Edle Osmoseanlage für Küche und Büro Die Umkerhosmoseanlge PURA UP verwandelt jegliches Leitungswasser in frisches und reines Osmosewasser. Dank der Umkehrosmosetechnologie wird das Wasser weich und frei von allen Stoffen, die den Geschmack trüben.  Der integrierte Wassertank füllt sich ganz automatisch, sobald Wasser daraus entommen wurde. So haben Sie stets ausreichend Osmosewasser zu Ihrer Verfügung – ganz ohne Wartezeit!Die Sonvita Filtertechnologie basiert auf dem Prinzip der Umkehrosmose. Zwei Vorfilter sorgen dafür, dass grobe Verunreinigungen und störende Geschmacksstoffe entfernt werden. Die finale Filterung erfolgt in der dritten Stufe durch die patentierte SONVITA Membrane.Diese wird in einem aufwendigen Nanotechnologieverfahren hergestellt. So lässt das SONVITA System, nur Wassermoleküle und einige Mineralien hindurch.Genießen Sie Ihr Essen, Kaffee und Tee in seinem natürlichen Geschmack. Jeden Tag aufs Neue.PURA lässt Ihr Leitungswasser 3 Filterstufen durchlaufen: Stufe 1: Sedimentfilter - Für grobe Verschmutzungen die, die Membran unnötig belasten würde, z.B. Mikroplastik Stufe 2: Aktivkohlefilter - entfernt Chemikalien, Chlor, Schwermetalle - erleichtert ebenfalls die Arbeit der Membran Stufe 3: Umkerosmose-Membrane 50 GPD - Hier wird das Wasser von allen restlichen Stoffen befreit und nur ein kleiner Teil an Mineralien bleibt noch erhalten um das Wasser nicht sauer werden zu lassen. Durch die praktische Wasserspender-Funktion von PURA UP können Sie Osmosewasser direkt aus der Anlage, ganz ohne Wasserhahn, zapfen. Der auf einer Höhe von 19 cm platzierte Zapfhahn erlaubt es Ihnen, relativ hohe Gläser dafür zu verwenden.Mit einer Breite von gerade mal 15 cm beansprucht PURA UP nur wenig Platz in Ihrer Küche. Somit brauchen Sie auf reines Wasser nicht zu verzichten, selbst wenn Sie noch so eine kleine Küche haben. Sie können Ihre PURA UP in eine Ecke stellen sowie mitten in Ihrer Küche zur Schau stellen - Sie haben die freie Wahl!Dank der digitalen Anzeige von PURA UP können Sie die Wasserqualität Ihres Osmosewassers jederzeit ablesen. Das Easy-Click-System von PURA erlaubt es Ihnen, Ersatzfilter in nur 30 Sekunden auszuwechseln.Die Filterung selbst ist mit max. 55dB etwa so leise wie ein Kühlschrank.Diese Osmoseanlage wird für den Betrieb direkt an einen Wasserzu- und ablauf angeschlossen.Nach der Wasser entnahme schaltet sich das Gerät nach 30 Sekunden ein und befüllt den integrierten Wassertank.So bekommen SIe die Filterung nur mit, wenn Sie direkt neben dem Gerät bleiben. Hinweise zur Nutzung und Wartung  Empfohlener Filterwechsel: alle 6 Monate - Empfohlener Membranwechsel: alle 24 Monate  Wichtig! Die Nutzungsdauer der Vorfilter kann durch äußere Umstände, wie alte Rohrleitungen oder sehr hartes Wasser, verkürzt werden, da die Filterleistung stärker beansprucht wird. In diesem Fall müssen die Vorfilter schon früher gewechselt werden. Im Laufe der Nutzung verändern die Filter ihre Farbe, weil sie Verunreinigungen auffangen. Es wird empfohlen, die Verfärbungen der Vorfilter zu beobachten, um die Filter rechtszeitig zu wechseln. Sollten Ihre Ersatzfilter die in der Abbildung (in den Produktfotos) gekennzeichnete Farbe erreicht haben oder sogar dunkler sein, müssen diese dringend gewechselt werden.  Wenn die Filter noch länger genutzt werden, besteht die Gefahr, dass andere Ersatzteile Ihrer Anlage kaputtgehen. Empfohlene Reinigung: alle 2 Jahre die Anlage ohne Membrane und ohne Filter mit einem Desinfektionsspray durchspülen (nachdem Sie die Membrane und die Filter herausgenommen haben und bevor Sie neue einsetzen) Für die Gewährleistung der Langlebigkeit der Anlage und für die Aufrechterhaltung des Wasserdruckes wird empfohlen, den Durchflussbegrenzer beim Filterwechsel zu reinigen. Der Durchflussbegrenzer kann im Essigwasser gereinigt werden. Sollte der Durchflussbegrenzer so verkalkt sein, dass er sich nicht mehr reinigen lässt, muss dieser ausgewechselt werden.

429,00 €* 449,00 €* (4.45% gespart)